Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstandes im internationalen Vergleich – noch liegt Deutschland in der Spitzengruppe


Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstandes im internationalen Vergleich – noch liegt Deutschland in der Spitzengruppe

 

Der KfW-Wettbewerbsindikator zeichnet ein Bild der internationalen Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittlerer Unter-nehmen in zehn wichtigen Industrie- und Schwellenländern. Er basiert auf einer Einschätzung von rund 2.200 Unter-nehmen.

Gesamtindikator

• Der deutsche Mittelstand sieht sich insgesamt sehr gut für den globalen Wettbewerb gerüstet. Nur kleine und mittlere Un-ternehmen in den USA schätzen ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit noch höher ein. Britische Mittelständler sind die Dritten in der Spitzengruppe.

• Mit etwas Abstand folgen französische und japanische Unternehmen. Die Schwellenländer Brasilien, Russland und China bewegen sich im unteren Mittelfeld und belegen im Gesamtranking die Plätze sechs bis acht.

• Die krisengeschüttelten Länder Spanien und Italien sind abgeschlagen. Vor allem in Italien ist die internationale Wettbe-werbsfähigkeit alarmierend gering.

 

Mehr hier:

https://www.kfw.de/PDF/Download-Center/Konzernthemen/Research/PDF-Dokumente-Wettbewerbsindikator/Wettbewerbsinsikator-2014.pdf

Kontakt

Daniel Schäfer
Professional Coach und Business-Trainer
KMU-Fachberater für Existenzgründung, BIRKMAN-Potential-Berater, Wirtschaftsmediator, geschäftsführender Gesellschafter der x-group GmbH

*) prospektieren: suchen, schürfen, erkunden



Tel: 030 683 28 26 00
Fax: 030 683 28 26 01
Email: mail(a)danielschaefer.info


Impressum | Datenschutz



Coachingräume
x-group GmbH
Düsseldorfer Str. 76
10719 Berlin
Amtsgericht Berlin - HRB 132 126 B
Geschäftsführer: Daniel Schäfer